Was für die Entsorgung vorgesehen war konnte dank Salza wiederverwendet werden.

Bastien Thorel dipl. Arch epfl: „In meiner beruflichen Tätigkeit ist die Wiederverwendung seit Jahren ein zentrales Thema. Dank der 12 durch Salza erstandenen Fenster konnte die Raumteilung der grossen Halle für die neue Brauerei Docteur Gab’s auf originelle und praktische Weise realisiert werden. Auch für Docteur Gab’s ist die Wiederverwendung seit ihrer Gründung 2001 ein wichtiges Anliegen“.

Frau McKenna der Gemeinde Renens: „Die Fenster mussten in einer unserer Liegenschaften ersetzt werden. Es freut uns, dass sie dank Salza eine Wiederverwendung gefunden haben“. 

__________________________

Aufbruch zum Umdenken
Helfen Sie uns, unser Angebot zu erweitern
Ein Gebäude wird abgebrochen oder umgebaut? SALZA ist eine Plattform für die Wiederverwendung von Bauteilen. Wertvolle Materialien und Bauteile können gerettet und einer Wiederverwendung zugeführt werden. Kontaktieren Sie uns und retten Sie Bauteile vor der Vernichtung.

Martin Kummer, Schreiner in Weinfelden, hat diese Treppe auf Salza gefunden: „Die Kontaktaufnahme war sehr einfach. Rückbau und Transport wurden von der Abbruchfirma organisiert. Alles in Allem hat es mich CHF 200 gekostet. Nun habe ich einen besseren Zugang zum Lager meiner Werkstatt und die Treppe wurde vor der definitiven Entsorgung gerettet. Eine Win-Win-Situation“.

Beat Oertig von der Generalunternehmung Kobelt & Partner: „Der Gesamtabbruch des Hauses war bereits geplant. Diese Treppe auf Salza zu veröffentlichen war eine einfache Sache und wir werden die Plattform sicher wieder benützen“.

 

 

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer

EnregistrerEnregistrer